Fortbildungen und hilfreiche Links


Durch das Prädikantengesetz und in den Dienstvereinbarungen für Prädikanten ist geregelt, dass Prädikantinnen und Prädikanten alle zwei Jahre einmal an einer Fortbildung teilnehmen. Auf dieser Seite sind Fortbildungsangebote zusammengestellt. Gerne können Sie uns auch Wünsche und Themenvorschläge für zukünftige Fortbildungen nennen.

Prädikantinnen und Prädikanten, die in ihrem Dienstauftrag auch die Taufe eingeschlossen haben, brauchen dafür noch eine Fortbildung. Diese besteht aus zwei Modulen: ein erstes zum Thema Tauftheologie und Taufvergegenwärtigung, ein zweites zur Taufliturgie. Zusätzlich braucht es ein Seminar in drei Teilen zur “seelsorgerlichen Dimension in der Begegnung bei Vorgesprächen zu Amtshandlungen: für Taufgespräche”. Anmeldung dafür bei Frau Bettina Renk, die auch eine Warteliste führt: E-Mail schreiben

Annäherung an Seelsorge bieten auch Katrin Jeremias und Dietmar Schicketanz an: für die kleinen seelsorgerlichen Begegnungen am Rand des Gottesdienstes:

Fortbildung für Prädikanten Annäherung an Seelsorge 2017 (pdf/274 KB)

Hier eine Vorschau auf die Fortbildungen in 2018 (auch mit Fortbildungen zu Trauungen und Beerdigungen):

Fortbildungen für Prädikanten 2018 (pdf/320 KB)

 

Außerdem bieten wir Ihnen hier hilfreiche links zu Predigten im Netz: